Löwenzahn

Neues

Guido Hammesfahr

 

GuidoName: Guido Hammesfahr

  • Rolle bei Löwenzahn: Fritz Fuchs
  • Geburt: Guido Hammesfahr wurde am 15. Mai 1968 in Dierdorf geboren.
  • Privat: Er ist nicht verheiratet, hat zwei Brüder und besitzt nur in der Rolle des Fritz Fuchs ein Haustier, privat hat er dafür leider keine Zeit. Er wohnt abwechselnd in Berlin und Köln.
  • Studium: Guido studierte Schauspiel an der Theaterwerkstatt in Mainz.
  • Der Ausbildung folgten Engagements in Wiesbaden, Mainz, Regensburg, Krefeld, Aachen und Berlin.
  • Hobbys: Guido ist leidenschaftlicher Segler und er taucht auch sehr gerne.
  • Der Tee muss mit: Ohne seinen Fencheltee geht Guido nie ans Set :)
  •  
  • Theater:
  • Guido Hammesfahr stand in Klassikern wie "Die Räuber" oder "Kabale und Liebe", in Werken des zeitgenössischen Theaters wie "Glasmenagerie" oder "Ghetto" auf der Bühne, sowie in Musical Produktionen, unter anderem in "Cabaret" und "Das Dschungelbuch".
  • 1993 begeisterte er sein Publikum als Herr von Kuckuck in "Der Lebkuchenmann", einer Weihnachtsinszenierung am Staatstheater Mainz.
  • 2008 spielt er mit dem Stück der Berliner Vagantenbühne “Antigone” in Wien.
  • 2011 & 2013 ist er der Erzähler in einer Kinderopern Adaption des Stückes Pinocchio
  •  
  • Fernsehen:
  • Guido spielte in diversen Produktionen mit, unter anderem in: "Tatort", "Ein Fall für zwei", "SOKO Köln" und "Alarm für Cobra 11".
  • Einen größeren Bekanntheitsgrad erlangte Guido mit dem Mitwirken in Anke Engelkes Comedy "Ladykracher" .
  • Auszeichnungen:  mit dem Ladykracher-Ensemble den Deutschen Comedypreis 2002 und 2003 sowie den Deutschen Fernsehpreis 2002,am 7. Mai 2006 erhielt er in Aachen den Kurt-Sieder-Preis.
 

Peter Lustig

Peter Lustig Peter Lustig

  • Name: Peter Fritz Willi Lustig
  • Geboren am: 27. Oktober 1937 in Breslau
  • Gestorben:23.02.2016 in seinem Haus in Bohmstedt
  • Familienstand: Verheiratet
  • Frau: Astrid Lustig (geb.Berge)
  • Verwandte:
  • Sohn Momme-Pavi - Toningeneur(Werbung)

Opa Willi(+) & Oma Martha(+)

  • Hobbys:

Lesen (Physik-Bücher)

TV: Grusel und SyFi-Filme u.v.m., Basteln (allerlei nützliche und unütze Sachen aus Elektroteilen, auch Figuren so genannte Merlots)

  • Haustiere: Peter hatte 4 Hunde und eine Katze.
  • Beruf:

Peter Lustig war gelernter Elektroingenieur und Tontechniker.
So war Peter auch bei der berühmten Rede von John F.Kennedy in Berlin als Toningenieur vom Senders AFN mit dabei. Später schrieb er Hörspiele für das Radio und arbeitete zuerst als Tontechniker hinter den Kameras.

 

Seiten