1x080 Peter konserviert das Dach

Neues

erstellt von Ronny19

1. Szene
0:42 - 01:04 = 0:22
Das ist gleich die Anfangsszene. Man sieht den Bauwagen von vorne und, wie es stark regnet (Bild 1). Dann sieht man Peter, der am Fenster steht und beschließt, aufgrund des Regens nicht einkaufen zu gehen (Bild 2). Er holt sich eine Dose aus dem Regal (Bild 3). Danach greift er zum Dosenöffner, was nun auch in der Cut-Version zu sehen ist.

2. Szene
06:07 - 09:25 = 3:18
Dies ist die längste geschnittene Szene: Peter steht vor dem Geschäft, nach dem Satz "Man muss doch anders an Blech kommen können. " wurde geschnitten. Er läuft über die Straße zu einem Abfalleimer, den er versucht, mit dem Blech seiner Konservendose abzumessen, was er allerdings aufgibt (Bild 4). Er geht weiter und kommt zu einem Glascontainer aus Metall. Auch hier will er zunächst abmessen, wie viel Dachziegel er wohl daraus machen könnte (Bild 5), muss aber feststellen, dass sämtliches Blech schon gebraucht wird. Danach beginnt das Lied, in welchem Peter mit verschiedenen Dingen aus Blech gezeigt wird (Bild 6 - 9). Nach diesem ist er noch fast drei Sekunden länger beim Laufen zu Tante Elli zu sehen, während die Melodie des Liedes ausklingt (Bild 10). In der Kurzfassung wurde das Bild, wie auch in den Szenen 3 und 4, vor dem Schnitt aus- und danach wieder eingeblendet.

3. Szene
17:20 - 17:37 = 0:17
Peter kommt mit einem Stapel Dosen zum Bauwagen, wo er bereits von der Tante erwartet wird, die ihn auch gleich nach den Schlüsseln fragt (Bild 11). Sie ignorierend geht er weiter, legt die Dosen ab. Letzteres ist in der beschnittenen Folge ebenfalls wieder zu sehen.

4. Szene
24:26 - 24:50 = 0:24
Peter "testet" sein Dosendach mithilfe einer Gießkanne (Bild 12). Er stellt fest, dass es funktioniert.

5. Szene (Abspann)
28:28 - 28:58 = 0:30
Das ist der originale Abspann über dem schwarzen Hintergrund (Bild 13).

1. Szene: 0:22
2. Szene: 3:18
3. Szene: 0:17
4. Szene: 0:24
5. Szene: 0:30
Gesamt: 4:51

 
Bilder: (C) ZDF
 
schnittbericht-konserviertdach
Tags: 
Kategorie Infos zur Serie: 

Neuen Kommentar schreiben