1x094 Peter macht ein Donnerwetter

Neues

erstellt von CMM85

Bei dieser Folge wurden 10 Szenen sowie der originale Abspann herausgeschnitten.

Szene 1:
Es wurde die Anfangsszene rausgeschnitten. Man sieht Peter in der Hängematte. Erst als er die Zuschauer begrüßt, setzt die Cut-Version ein.
(00:43-01:00 = 0:17 min)
(Bild 1)

Szene 2:
Hier fehlt die Szene, als Herr Schrick vor dem Bauwagen auftaucht. Als er an die Tür klopft, geht die gekürzte Version weiter. (01:09-01:16 = 0:07 min)
(Bild 2)

Szene 3:
Hier fehlt die Szene nach Peters Satz "Das war nahe."
Man sieht einige Zeit Gewitterwolken und bei Peters "Huch!" und bei dem Blitz geht die Cut-Fassung weiter.
(02:39-02:55 = 0:16 min)
(Bild 3)

Szene 4:
Hier wurde nach dem Filmbeitrag geschnitten, in dem man zuletzt eine Frau Kabel in einen Fernseher montieren sieht. Die nachfolgende Szene am Bauwagen fehlt. Man sieht Peter an der Influenzmaschine drehen und außerdem erzählt er etwas über den Inhalt des Theaterstückes, während er das Drehbuch in der Hand hält.
Bei seinem Satz "Baronesse, ein Gewitter droht!" geht die gekürzte Fassung weiter. (15:13-15:57 = 0:44 min)
(Bilder 4 und 5)

Szene 5:
Der nächste Schnitt erfolgt nach dem Satz "...also ist man auch im Auto sicher." Man sieht dann, wie der Metallkäfig, in dem sich Peter befindet, weiter runter gelassen wird. Bei dem Bild der Modellstadt und dem Satz "Hier gibt's aber noch mehr zu gucken." geht die Cut-Version weiter.
(19:29-19:42 = 0:13 min)
(Bild 6)

Szene 6:
Hier erfolgt der Schnitt nach Peters "Baronesse, ein Gewitter droht!". Peter sagt dann, dass er dieses Gewitter nicht so toll fand, probt aber weiter. Man sieht dann über der Modellstadt Rauch. In der nachfolgenden Szene sieht man Peter draußen und erst als Herr Schrick auf dem Fahrrad auftaucht und Peter anspricht, geht die Cut-Fassung weiter. (19:56-20:34 = 0:38 min)
(Bilder 7 und 8)

Szene 7:
Hier wurde nach dem Satz "Auf nach Hause!" geschnitten. Man sieht in der geschnittenen Szene noch einen Regenbogen und dann das Drehbuch in Nahaufnahme. Als Peter dieses in die Hand nimmt, geht die gekürzte Fassung weiter. (22:23-22:36 = 0:13 min)
(Bilder 9 und 10)

Szene 8:
Der nächste Schnitt erfolgt nach Peters Satz "Für die Blitze, da fällt mir auch noch was ein."
Man sieht dann Peter das Blech schütteln und danach die Theaterprobe.
Als einer der Darsteller "Es ist beschlossen!" sagt, geht die Cut-Fassung weiter. (24:09-24:45 = 0:36 min)
(Bilder 11 und 12)

Szene 9:
Hier wurde nach Peters Worten "Und gleich bin ich dran, mit dem Gewitter." geschnitten. Man sieht die Hauptdarstellerin nach Hubertus rufen. Dieser kommt dann ins Bild und umarmt sie. Bei seinen Worten "Baronesse, ein Gewitter droht!" geht auch die Cut-Version weiter.(25:13-25:39 = 0:26 min)
(Bild 13)

Szene 10:
Hier wurde die Szene nach Peters Verabschiedung geschnitten. Die Cut-Version geht nur bis zu der Stelle, als Peter im Bauwagen verschwindet, während man in der Uncut-Version den Bauwagen noch weitere 12 Sekunden sieht, bevor der Abspann beginnt.
(27:47-27:59 = 0:12 min)
(Bild 14)

Szene 11:
Original Abspann (28:00-28:31 = 0:31 min)
(Bild 15)

Schnitte:
Szene 01: 00:17 min.
Szene 02: 00:07 min.
Szene 03: 00:16 min.
Szene 04: 00:44 min.
Szene 05: 00:13 min.
Szene 06: 00:38 min.
Szene 07: 00:13 min.
Szene 08: 00:36 min.
Szene 09: 00:26 min.
Szene 10: 00:12 min.
Szene 11: 00:31 min.
---------------------------------
Gesamt: 04:13 min.

Bilder: (C) ZDF

schnittbericht -peter macht ein donnerwetter

Tags: 
Kategorie Infos zur Serie: 

Neuen Kommentar schreiben