Klaus DieterLöwenzahn im TV:

Januar im ZDF & Kika Einschalten!!



Samstag, 6. Januar 2018
6:05 Uhr ZDF Hören - Karibische Klänge

Sonntag, 7. Januar 2018
8:10 Uhr ZDF Mond - Das galaktische Grundstück
11:05 Uhr KI.KA Drohne -Das fliegende Auge

Samstag, 13. Januar 2018
6:00 Uhr ZDF Pferde - Der rettende Sprung

Sonntag, 14. Januar 2018
8:10 Uhr ZDF Brot und Korn - Der heimliche Helfer
11:05 Uhr KI.KA Mond - Das galaktische Grundstück

Samstag, 20. Januar 2018
5:45 Uhr ZDF Telefon - Unheimliche Verbindung

Sonntag, 21. Januar 2018
8:10 Uhr ZDF Lama- Eine folgenreiche Verwechslung
11:05 Uhr KI.KA Brot und Korn - Der heimliche Helfer

Samstag, 27. Januar 2018
6:00 Uhr ZDF Erfindungen - Die weltbeste Kraftmaschine

Sonntag, 28. Januar 2018
8:10 Uhr ZDF Wolken - Die Hagelkanone
11:05 Uhr KI.KA Lama - Eine folgenreiche Verwechslung

schreib uns

Fanclub News
Alles neu macht der Januar
Wir haben eine niegelnagel neue Webseite! Noch duftet alles nach Farbe und die ist noch nicht ganz Trocken deshalb kann es passieren das das eine oder andere noch nicht ganz funktioniert aber wir Arbeiten daran.
Löwenzahn News
Löwenzahn Dreh am Nordstrand
Neue Abnteuer führen Fritz und das Team von Studio TV.Film diesmal an die Nordsee.
Löwenzahn News
Bericht von Nabu.de zur Otter Folge
Nabu.de hat hinter die Kulissen geschaut und berichtet in einem Artikel über den Dreh mit Otter.

erstellt von CMM85

Szene 1:
Es fehlt die ganze Anfangsszene. Der Zeitungsjunge auf dem Fahrrad wirft die Zeitung in Peters Dachfenster. Peter wacht auf und „angelt“ sich die Zeitung mit dem Besen.
Die gekürzte Fassung beginnt erst kurz vor den Worten „Was gibt’s denn Neues?“
(00:41-01:20 = 0:39 min)
(Bilder 1 und 2)

Szene 2:
Nach Peters Satz „Es ist an der Zeit, der Welt zu zeigen, was in mir steckt.“ wurde erneut geschnitten.
Peter hantiert noch mit dem Staubsauger und sagt, dass man das Erfinden den Leuten überlassen soll, die auch was davon verstehen.
Dann schlägt er draußen das Schild in den Boden und Trude kommt angelaufen.
Die Cut-Version geht weiter bei den Worten „Hallo Trude...“
(02:36-03:02 = 0:26 min)
(Bilder 3, 4 und 5)

Szene 3:
Der nächste Schnitt folgt, nachdem Trude wieder geht. Peter ruft ihr noch hinterher, dass er ihr nach Feierabend..., aber Trude winkt beleidigt ab.
Peter steigt von der Leiter und sagt u.a. „Aber jetzt, ran an die Arbeit...“. Er packt die Leiter und geht Richtung Bauwagen.
Die Worte „Jetzt bin ich Erfinder!“ sind auch in der gekürzten Fassung wieder enthalten.
(03:51-04:12 = 0:21 min)
(Bilder 6, 7 und 8)

Szene 4:
Leider hat man auch das Lied gekürzt. Peter steigt von der Leiter und geht zum Bauwagen. Die nachfolgende Szene fehlt. Peter setzt sich hin, krempelt die Ärmel hoch und überlegt, was alles schon erfunden wurde.
Als Peter anfängt, zu zeichnen, geht auch die gekürzte Version weiter.
(05:13-05:50 = 0:37 min)
(Bilder 9, 10 und 11)

Szene 5:
Nachdem lange nichts mehr geschnitten wurde, erfolgt der nächste Schnitt, als Trude bei Peter verärgert zu ihm sagt: „Du bist ja kein normaler Mensch mehr...“ .
Peter dreht sich um, hat Trude aber gar nicht zugehört. Sie ist auch schon gegangen.
Dann sieht man Peter mit dem Mädchen auf dem Weg zum Haus der alten Dame. Sie sprechen noch darüber, was Peter alles erfinden kann, auch Erfinder selbst ;-).
Als man den Hundelift schon sieht, geht die Cut-Fassung weiter.
(20:50-21:41 = 0:51 min)
(Bilder 12, 13 und 14)

Szene 6:
Dieser Schnitt folgt, nachdem der Hund einmal mit dem Lift nach oben gefahren ist und auf das Sofa läuft.
In der geschnittenen Szene sieht man den Hund noch mehrfach mit dem Lift „fahren“, hinterlegt mit einer bekannte Melodie.
Die folgende Szene am Bauwagen ist dann wieder komplett dabei.
(24:13-25:27 = 1:14 min)
(Bilder 15, 16 und 17)

Szene 7:
Nächster Schnitt im Fahrradladen nach Peters Worten: „Ich muss nur noch hier das Gelenk einstellen.“
Dann sieht man Trude kurz im Auto. Peter steigt von der Leiter und räumt diese weg.
Trude kommt zur Tür, was in beiden Fassungen wieder zu sehen ist.
(26:19-26:48 = 0:29 min)
(Bilder 18 und 19)

Szene 8:
Nach Trudes Worten: „Na, die Überraschung ist euch aber wirklich gelungen!“ folgt der letzte Schnitt.
Die „Preisverleihung der silbernen Speiche“ fehlt komplett. Trude lädt Peter und die Kinder außerdem noch zum Kuchen essen ein. Peter meint, er habe aber noch eine ganz wichtige Erfindung zu machen.
Dann sieht man noch kurz den Bauwagen und dann das Gartentor.
Die Cut-Fassung setzt wieder ein, als der Zeitungsjunge durch das Tor fährt.
(27:11-27:58 = 0:47 min)
(Bilder 20 und 21)

Szene 9:
Der Abspann wurde beschleunigt und geht nur 12 statt ursprünglich 24 Sekunden.
(= 0:12 min)
(kein Bild)

Schnitte:
Szene 01: 00:39 min.
Szene 02: 00:26 min.
Szene 03: 00:21 min.
Szene 04: 00:37 min.
Szene 05: 00:51 min.
Szene 06: 01:14 min.
Szene 07: 00:29 min.
Szene 08: 00:47 min.
Szene 09: 00:12 min.
---------------------------------
Gesamt: 05:36 min.

Bilder: (C) ZDF

 

Erfinder

Menü2

Fanartikel
Löwenzahn Fanartikel
Kennst du schon das Löwenzahn Brettspiel?..die Musik CDs?..die Quizfächer?..Nein dann schau dich mal hier um!
Peter Lustig
Peter`s Arbeiten
Peter Lustig & Löwenzahn ist für viele Untrennbar und hier dreht sich alles um Peter Lustig..
Interviews
Löwenzahn Interviews
Hier erfährst du etwas von denen die sonst nicht zu sehen sind bei Löwenzahn Regisseure,Tonmeister,Schnittmeister u.v.m.

LZTV

Fanclub Forum
Unser Forum - Sei dabei
Du bist Löwenzahn Fan? Dann komm in das Original Löwenzahn Fanclub Forum! Tausch dich mit anderen Fans über Folgen aus, stell Fragen und werde Teil von Löwenzahn!
Löwenzahn Fanclub auf Facebook
Der Löwenzahn Fanclub auf FB
Auch auf Facebook kannst du dich über Löwenzahn austauschen! Komm vorbei!
Newsletter
Werde Mitglied mit unserem Newsletter
Du willst immer auf dem laufenden sein was Löwenzahn betrifft? Meld dich in unserem Newsletter an und sei dabei im Löwenzahn Fanclub!